Sammlung: Nahrungsergänzungsmittel

Produktsammlung von verfügbaren Nahrungsergänzungsmitteln.

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie gesunde Lebensweise verwendet werden.
Sie sollten außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahrt werden.
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

11 Produkte
  • Maca Pulver
    Maca Pulver
    Verkäufer
    Allcura
    Normaler Preis
    €21,90
    Sonderpreis
    €21,90
    Einzelpreis
    €10,95pro 100g
  • Yams-Wurzelextrakt
    Yams
    Verkäufer
    Allcura
    Normaler Preis
    €14,99
    Sonderpreis
    €14,99
    Einzelpreis
    €49,97pro 100g
  • Chia Samen Bio
    BIO Chia Samen
    Verkäufer
    Allcura
    Normaler Preis
    €13,90
    Sonderpreis
    €13,90
    Einzelpreis
    €27,80pro kg
  • Hefefreie Zink Tabletten
    Hefefreie Zink Tabletten
    Verkäufer
    Allcura
    Normaler Preis
    €26,99
    Sonderpreis
    €26,99
    Einzelpreis
    €67,48pro 100g
  • Haifischknorpel Kapseln
    Haifischknorpel Kapseln
    Verkäufer
    Allcura
    Normaler Preis
    €14,95
    Sonderpreis
    €14,95
    Einzelpreis
    €24,92pro 100g
  • Schwarzkümmel Öl
    Allcura Schwarzkümmelöl 1
    Verkäufer
    Allcura
    Normaler Preis
    €7,45
    Sonderpreis
    €7,45
    Einzelpreis
    €14,90pro 100ml
  • Acerola Pulver
    Acerola Pulver von Allcura
    Verkäufer
    Allcura
    Normaler Preis
    €15,40
    Sonderpreis
    €15,40
    Einzelpreis
    €15,40pro 100g
  • ACE Selen Kapseln
    ACE Selenkapseln von Allcura
    Verkäufer
    Allcura
    Normaler Preis
    €12,90
    Sonderpreis
    €12,90
    Einzelpreis
    €30,00pro 100g
  • Acai Pulver
    Acai Pulver von Allcura
    Verkäufer
    Allcura
    Normaler Preis
    €24,90
    Sonderpreis
    €24,90
    Einzelpreis
    €16,60pro 100g
  • Getrocknete Goji Beeren
    Goji Beeren | SHOP4DENDA
    Verkäufer
    Allcura
    Normaler Preis
    €12,90
    Sonderpreis
    €12,90
    Einzelpreis
    €43,00pro kg
  • Goji Bio Saft
    Goji Bio Saft 0,5 Liter in der Flasche vom Hersteller Allcura - Pflanzliches Arzneimittel - dropshop4you
    Verkäufer
    Allcura
    Normaler Preis
    €14,90
    Sonderpreis
    €14,90
    Einzelpreis
    €29,80pro l

Mehr über Nahrungsergänzungsmittel erfahren

    Nahrungsergänzungsmittel sind Produkte zur erhöhten Versorgung des menschlichen Stoffwechsels mit bestimmten Nähr- oder Wirkstoffen im Grenzbereich zwischen Arzneimitteln und Lebensmitteln.”

    

    ✖ Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie gesunde Lebensweise verwendet werden.

    ✖ Sie sollten außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahrt werden.

    ✖ Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

    Definition des Begriffs Nahrungsergänzungsmittel via Wikipedia

    Rechtlich ist diese Produktgruppe im EU-Recht durch die Richtlinie 2002/46/EG geregelt. Dabei sind insbesondere die zulässigen Mineralstoffe und Vitamine vorgegeben.  In der hierauf basierenden Verordnung über Nahrungsergänzungsmittel (Nahrungsergänzungsmittelverordnung – NemV)[1] ist ein Nahrungsergänzungsmittel:


    „ein Lebensmittel, das dazu bestimmt ist, die allgemeine Ernährung zu ergänzen,
    ein Konzentrat von Nährstoffen oder sonstigen Stoffen mit ernährungsspezifischer oder physiologischer Wirkung allein oder in Zusammensetzung darstellt und
    in dosierter Form, insbesondere in Form von Kapseln, Pastillen, Tabletten, Pillen, Brausetabletten und anderen ähnlichen Darreichungsformen, Pulverbeutel, Flüssigampullen, Flaschen mit Tropfeinsätzen und ähnlichen Darreichungsformen von Flüssigkeiten und Pulvern zur Aufnahme in abgemessenen kleinen Mengen in den Verkehr gebracht wird.“ Da sie rechtlich zu den Lebensmitteln gehören, fallen sie in Deutschland unter die Regelungen des Lebensmittel- und Futtergesetzbuchs (LFGB). Die erlaubten Vitamine und Mineralstoffe waren in Anlage 1 und 2 der Nahrungsergänzungsmittelverordnung (NemV) aus dem Jahr 2004 aufgeführt. Seit der Gesetzesänderung vom 23. Oktober 2013 wird in § 3 „Zugelassene Stoffe“ auf die Anhänge I und II der Richtlinie 2002/46/EG jeweils in der am 5. Dezember 2011 geltenden Fassung verwiesen. Als weitere Inhaltsstoffe sind sonst ausschließlich lebensmittelspezifische Rohstoffe gemäß LFGB und Novel-Food-Verordnung zugelassen. Werbeaussagen und -versprechungen über Nahrungsergänzungsmittel werden durch die Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 (Health Claims) geregelt. Die Europäische Kommission hat im Mai 2012 eine Liste mit zulässigen gesundheitsbezogenen Werbeaussagen für Lebensmittel (Health Claims) verabschiedet. Gesundheitsbezogene Angaben, die nicht zugelassen sind, sind – wie für andere Lebensmittel auch – nicht zulässig.[2] Zulässige Angaben sind in einem Gemeinschaftsregister der EU einsehbar.[3]“
    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Nahrungserg%C3%A4nzungsmittel

    Inhaltsstoffe

    “Zusammensetzung und Zweckbestimmung unterscheiden sich je nach Herkunftsregion deutlich. In den USA sind beispielsweise viele Produkte als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich, die nach deutschem Recht zu den Arzneimitteln zählen würden. Nahrungsergänzungen dürfen in Deutschland keinen therapeutischen Nutzen erfüllen. In Deutschland typische Inhaltsstoffe sind Mineralstoffe, Vitamine und Antioxidantien, wobei aber Überdosierungen in einzelnen Fällen (z. B. von Vitamin A) auch schädlich sein können. 
    Für alle anderen Zutaten (z. B. Anthocyane, Coenzym Q10, Kreatin, L-Carnitin, Phytoöstrogene) war es bisher wissenschaftlich nicht möglich, den Bedarf oder Nutzen einer Übersättigung zu belegen. 
    Einige dieser Substanzen erfüllen zum Teil zwar wichtige Funktionen im menschlichen Stoffwechsel, werden aber im Gegensatz zu echten Vitaminen in ausreichender Menge im Körper gebildet. Sie sind daher vitaminähnlich und werden als Vitaminoide oder populärwissenschaftlich auch als Pseudovitamine bezeichnet.
    Hierzu gehören u. a. Coenzym Q10, Carnitin, Inositol und Cholin. Eine andere Gruppe bilden die sekundären Pflanzenstoffe wie Amygdalin (Lätril) und Chlorophyll.  Diese von Pflanzen produzierten Verbindungen spielen im menschlichen Organismus keine überlebenswichtige Rolle oder sind wie Amygdalin gar als schädlich anzusehen.[4] Mehrere Studien weisen einigen sekundären Pflanzenstoffen jedoch bestimmte gesundheitsfördernde Eigenschaften nach.[5] 
    Einen Sonderfall unter den sekundären Pflanzenstoffen stellen die Flavonoide dar: Dies sind sekundäre Pflanzenstoffe mit besonderer Wirkung auf die Durchlässigkeit der Gefäßwände beim Menschen. Demnach gehören sie ebenfalls zu den Vitaminoiden.[4] Ein großer Teil der bisher in Deutschland frei verkäuflichen Nahrungsergänzungsmittel darf aufgrund der darin enthaltenen Inhaltsstoffe nach den Bestimmungen der NemV nach dem 31. Dezember 2009 nicht mehr in Verkehr gebracht werden. 
    Nahrungsergänzungsmittel dürfen nach diesem Datum nur noch die in den Anlagen der NemV aufgeführten Einzelwirkstoffe enthalten. Lebensmitteltypische Inhaltsstoffe, wie Pflanzenauszüge, bleiben aber weiterhin verfügbar.” Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Nahrungserg%C3%A4nzungsmittel#Inhaltsstoffe

    Weitere Weblinks zum Thema Nahrungsergänzungsmittel via Wikipedia

    Quellen und Seitenverweise


    x
    x